Startseite


Rotauge gilt als verzehrfähig

Hinweis der Vorstandschaft:
Die letzte Untersuchung eines 700 g schweren Rotauges (bei der Größe/Gewicht schon ein ziemlich altes Rotauge) ergab, dass alle PFC- Werte unter dem Grenzwert lagen und damit das Rotauge als verzehrfähig gilt.

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.

(05.11.2020)


Achtung –
Abangeln am 15.11.2020 abgesagt

Leider muss das Gemeinschaftsfischen am Sonntag, 15.11.2020 aufgrund der neuen Corona-Verordnung ebenfalls abgesagt werden.

Ob dieses Gemeinschaftsfischen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann, ist derzeit noch nicht abzusehen.

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.


Arbeitseinsatz am 24.10.2020 fällt aus

Werte Mitglieder

der für Samstag, den 24.10.2020 geplanten Arbeitseinsatz, findet nicht statt.

Über die weiteren geplanten Aktivitäten des ASV Sandweier wird die Vorstandschaft rechtzeitig die Mitglieder informieren, auch auf der Homepage

Bleibt Gesund

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.


Neue Boje am Kühlsee

Am Kühlsee, Ecke Richard-Haniel-Straße und der Fa. Kronimus wurde eine Boje ausgelegt. Diese dort bitte unbedingt liegen lassen, da diese dem Schuten-Fahrer als Orientierung dient, damit er den Abraum, das Überkorn, die großen Brocken nicht direkt bei unseren Angelplätzen ablädt. Die Vorstandschaft bittet um Beachtung.
(Stand: 14.09.2020)

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.


Kein Fischverkauf am 03. Oktober 2020

Aufgrund der nach wie vor bestehenden Corona-Problematik und der damit verbundenen Hygiene- und Schutzvorschriften verzichtet der Angelsportverein 1966 Sandweier e.V. in diesem Jahr auf den Fischverkauf am 03. Oktober 2020.

Wir bedauern dies, wollen aber im Interesse der Gesundheit unserer Kunden und unserer Mitglieder  keine Risiken eingehen. Wir hoffen, im nächsten Jahr am Karfreitag wieder wie gewohnt einen Verkauf durchführen zu können.

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.


Hinweis der Verwaltung

Aufgrund einiger Anfragen erfolgt hier ein allgemeiner Hinweis:

Derzeit gibt es beim ASV 1966 Sandweier e.V. eine Aufnahmesperre, d.h. es werden zurzeit keine neuen Mitglieder aufgenommen.
(Stand 08.2020)

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.


Neue Zufahrt zur Vereinshütte /
Pflicht-Arbeitsstunden für das erste Halbjahr gestrichen

Die Firma Kühl hat vor kurzem den bisherigen Weg zu unserer Vereinshütte gesperrt und im Rahmen der Abbaukonzession den gesamten Straßenbelag entfernt. Dieser Weg existiert somit nicht mehr.

Die Anfahrt zu unserer Vereinshütte erfolgt nun über die Richard-Haniel-Straße Richtung Iffezheim, in Höhe der Firma Kronimus rechts ab in die Josef-Herrmann-Straße, dann wieder rechts in die Industriestraße (Werksstraße zur Firma Kühl), rechts sieht man den Eingang der Firma Kühl, aber man fährt links und gleich wieder rechts, durch die Schranke auf dem Grenzweg bis zur ASV-Hütte.

Weiterhin wurden die Pflicht-Arbeitsstunden für das erste Halbjahr 2020 wegen der Corona-Krise gestrichen.

Mehr Informationen unter –> https://www.angelsportverein-sandweier.de/berichte-2020/


Arbeitseinsatz am 30.05.2020 fällt aus

Aufgrund der Corona-Krise fällt der geplante Arbeitseinsatz am 30.05.2020 aus.

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.


Rückkehr zu den gesetzlichen Schonzeiten.

Raubfischangeln ab dem 16. Mai 2020 wieder erlaubt.

Liebe Mitglieder, die Vorstandschaft hat die strengeren vereinsinternen Schonzeiten für Raubfische aufgrund der sehr hohen Hechtpopulation aufgehoben. Daher gelten ab sofort in den Vereinsgewässern wieder die gesetzlichen Schonzeiten. Alle anderen Bestimmungen bleiben uneingeschränkt erhalten.

In Bezug auf PFC empfehlen wir weiterhin Vorsicht walten zu lassen.
Die Vorstandschaft des AVS wünscht allen Mitgliedern: Bleiben Sie gesund.

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.


Karfreitag-Fischverkauf ABGESAGT

Aufgrund der ‚aktuellen Lage‘ wurde beschlossen, den für 10.04.2020 geplanten Karfreitag-Fischverkauf bei der Zelthalle am Sportplatz in Sandweier abzusagen.
Wir bitten um ihr Verständnis.

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.


Arbeitseinsatz am 29.02.2020 fällt aus

Aufgrund der Wettervorhersage (80% Regenwahrscheinlichkeit) fällt der geplante Arbeitseinsatz am 29.02.2020 aus.

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.


Jahreshauptversammlung 2020

Unsere Jahresversammlung fand am Montag, 20.01.2020 ab 19:30 Uhr im Hotel Blume in Sandweier statt.

Geehrte Jahresversammlung 2020 ASV 1966 Sandweier e.V.

Nach der Begrüßung durch unseren 1. Vorstand Jürgen Waldvogel folgten die einzelnen Berichte aus den Fachbereichen, Neuwahlen sowie diverse Ehrungen.

Ein ausführlicher Bericht ist unter -> Vereinsinfo’s – Berichte2020 einzusehen.


PFC – Info-Brief vom 20.01.2020

Wir haben heute die Gutachten vom Hecht und Barsch erhalten, die wir am 30.10.2019 zur Untersuchung gegeben haben.

Aufgrund des hohen PFDA-Gehaltes gelten beide Fische als nicht mehr „verkehrsfähig“.

Der PFDA-Wert müsste kleiner als 2 µg/kg Fischgewicht sein. Beim Barsch lag er bei 28 µg/kg und beim Hecht bei 13 µg/kg.

Die PFOS-Werte lagen beim Barsch bei 200 µg/kg und beim Hecht bei 89 µg/kg. Wenn nur PFOS in den Fischen wäre, dürften vom Hecht 10 Gramm und beim Barsch 5 g pro Woche gegessen werden.

Jeder Angler kann selbst entscheiden welche Fische er essen möchte,

die Vorstandschaft empfiehlt die Fische nicht mehr zu essen.

Die Vorstandschaft
ASV 1966 Sandweier e.V.



Zum Jahresausklang wünschen wir Ihnen angenehme Stunden in fröhlicher und besinnlicher Runde im Kreis der Familie, aber auch Ruhe und Zeit zum Entspannen. Gleichzeitig wünschen wir einen guten Start für das neue Jahr,
viel Glück, Erfolg und insbesondere Gesundheit.

Angelsportverein 1966 Sandweier e.V.